Ästhetische Zahnheilkunde (Esthetic Dentistry)

Der Begriff Esthetic Dentistry stammt aus den USA. Es liegt der Wunsch nach natürlicher Schönheit  gesunder Zahn- und Zahnfleischverhältnisse zugrunde. Durch die Entwicklung geeigneter Keramik- und Kunststoffmaterialien gelingen heute äusserst ästhetische Resultate bei der Restauration von Zahndefekten.
Durch adhäsive Verfahren wird eigene Zahnsubstanz geschont. Bei ausgedehnten Rekonstruktionen mit Kronen und Brücken vermeidet man Metallränder, die sichtbar werden können. Voraussetzung für langfristig gute ästhetische Resultate sind gesunde Zahnfleischverhälnisse durch optimale Pflege.